10. Deutsch-Österreichischer AIDS-Kongress

25.03. - 27.03.2021 Virtuell

Das Kongressmotto des DÖAK 2021 lautet “40 Jahre HIV/AIDS – Pandemien gestern und heute“.
Unter diesem Aspekt bieten viele namhafte Wissenschaftler*innen (mehr dazu im Programm) einen umfassenden Workaround für alle, die sich im Bereich HIV/AIDS fortbilden möchten. Neben psychosozialen Themen werden Einblicke in die neuesten Forschungsergebnisse u.a. zu den Themen Antiretrovirale Therapie, PrEP und HIV-Impfung gewährt. Selbstverständlich können sich die Teilnehmer*innen auch selbst aktiv in die Workshops einbringen.

Website: www.doeak2021.de

Veranstaltungsort

Virtuell
00000 Virtuell
Bayern
Deutschland

Veranstalter

Zurück